© CARGONORM | Impressum 
LKW-Ladekräne

 

 

LKW-Ladekräne sind schwenkbare Auslegekrane, die auf Fahrzeugen zur Be- und Entladung aufgebaut sind und über den Fahrzeugmotor hydraulisch angetrieben werden.

 

Die verpflichtenden Überprüfungen richten sich nach den Bestimmungen der Arbeitsmittelverordnung (AM-VO):

 

Abnahmeprüfung

 

Vor der ersten Inbetriebnahme eines LKW-Ladekrans muss eine Abnahmeprüfung durchgeführt werden.

 

Wiederkehrende Prüfung

 

LKW-Ladekrane sind mindestens einmal im Kalenderjahr, jedoch längstens im Abstand von 15 Monaten einer wiederkehrenden Prüfung zu unterziehen. Nach einem außergewöhnlichen Ereignis, das schädliche Einwirkungen auf die Sicherheit des Krans haben kann, ist eine zusätzliche Prüfung durchzuführen.

 

Die Ergebnisse der Prüfungen sind in einem Prüfbefund festzuhalten. Dieser Prüfbefund muss Folgendes beinhalten:

 

-          Prüfdatum

 

-          Name und Anschrift des Prüfers bzw. Bezeichnung der Prüfstelle

 

-          Unterschrift des Prüfers

 

-          Ergebnis der Prüfung

 

-          Angaben über die Prüfinhalte

 


CARGONORM Ziviltechnikergesellschaft mbH | Cargo Center Graz | Gewerbepark 3 | 8402 Werndorf | Austria